Unikat: Zarte Türkis-Kette mit chinesischer Cloisonné-Kugel

95,00

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Zarte Türkis-Kette aus Türkis-Plättchen (natur) und als Mittelteil eine chinesische Cloisonné-Kugel, eingefasst von 925/Sterling-Silber vergoldeten Plättchen und Kügelchen. Federring-Schloss aus 925/Sterling-Silber, vergoldet. Die Kette ist auf kunststoffummantelten Edelstahl aufgezogen.

Länge: 50 cm (kann auf Wunsch gekürzt werden)

 

Vorrätig

Artikelnummer: 178 Kategorie:

Beschreibung

Diese zarte Kette besteht aus naturfarbenen, unbehandelten runden Türkis-Plättchen, die verlaufend sind, d.h. oben am Schloss haben die Plättchen einen Durchmesser von ca. 3 mm, neben dem Mittelteil beträgt der Durchmesser 10 mm. Damit die Kette schön am Hals anliegt, habe ich einige kleine vergoldete Silberkügelchen eingearbeitet, die ihr den runden Schwung geben.

Das Mittelteil besteht aus einer 19 mm runden Cloisonné-Kugel. Cloisonné ist eine chinesische Arbeit. Auf eine Messing-Kugel lötet man ein Muster mit kleinen Messing-Drähten auf. Die so entstehenden Zwischenräume füllt man mit verschiedenfarbigem Emaille auf. Dafür sind mehrere Arbeitsgänge nötig, das Ganze ist also eine aufwändige Prozedur. Durch die intensiven Farben und die goldfarbenen Teile wirkt die Kette prächtig und elegant.

Wenn Sie sich etwas intensiver über das Material „Türkis“ informieren möchten, finden Sie dazu einen Artikel auf meinem Blog.