Ausgefallene Kette aus Picasso-Jaspis mit einzelner Schaumkorall-Kugel

78,00

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Schöne und ausgefallene Kette aus Picasso-Jaspis-Kugeln (17 mm) mit einer einzigen Schaumkorall-Kugel seitlich platziert (18 mm). Zwischenteile aus Hämatin, bedampft; Schloss aus 925/Sterling-Silber.

Vorrätig

Artikelnummer: 147 Kategorie:

Beschreibung

Es handelt sich hier um eine Kette, die Sie den ganzen Tag tragen und anschließend abends damit ausgehen können. Sie ist dezent grau-schwarz, durch die Zeichnung des Picasso-Jaspis’ aber trotzdem sehr interessant – nicht zuletzt auch wegen des knallroten Hinguckers an der Seite.

Jaspis ist ein Quarz, den man auf der ganzen Welt finden kann. Aber bei jeder Fundstelle sieht er anders aus, ob andere Farbe oder andere Zeichnung. Das hängt davon ab, was bei der Entstehung sonst noch im Boden vorhanden war und ihm sein Aussehen mitgegeben hat. Entdeckt man eine neue Jaspis-Fundstelle, bekommt das dort gefundene Material nach seinem Aussehen (seltener nach seiner Fundstelle) einen meist phantasievollen Namen. Der Jaspis unserer Kette wurde “Picasso-Jaspis” genannt, weil seine schwarzen Zeichnungen an die Tusche-Zeichnungen des Malers Picasso erinnerten.